e-Business

Werde Multimedia-, Internet- und Social Media-Expertin/Experte

e-Business bietet eine moderne, umfassende Ausbildung für Schülerinnen und Schüler, die wirtschaftliches Interesse mit IT- und Internet-Kompetenz verbinden wollen.

Informationsvideos zu e-Business

Video abspielen
Video abspielen

Was habe ich von e-Business ...

Ich kann aussagekräftige Fotos, Grafiken und Videos erstellen, die auf Websites | Social-Media-Kanälen oder in Zeitungen | Magazinen und auf Plakaten veröffentlicht werden.

Ich kann einfache Spiele für den PC und Apps für das Handy entwickeln, indem ich die Werkzeuge der Software-Entwicklung gekonnt einsetze.

Ich kann informative und zugleich kreative Texte für die Online-Kommunikation erstellen und diese selbstbewusst auf Websites und Social-Media-Kanälen wie Instagram, Snapchat etc. posten.

Ich kann eine attraktive Website erstellen und verwalten und Produkte über den dort eingerichteten Webshop online vermarkten und verkaufen.

Berufsausbildung für die digitale Zukunft

Die Informationstechnologie hat die Welt nachhaltig für immer verändert!

Der Ausbildungszweig e‑Business trägt diesem Umstand Rechnung, indem er Schülerinnen und Schüler auf die Anforderungen der digitalen Berufswelt bestens vorbereitet.

Die damit einhergehenden digitalen Kompetenzen im Multimedia- und Onlinebereich sind am Arbeitsmarkt extremst gefragt und stehen neben einer fundierten Wirtschaftsausbildung im Zentrum des Ausbildungszweigs e-Business.

Leitideen

Die Ausbildung gliedert sich in einen Kernbereich und den Fachrichtungsbereich e-Business

Der Stammbereich stellt eine einheitliche, umfassende Ausbildung in den Bereichen Allgemeinwissen, Sprachen und Wirtschaft sicher.

Im Fachrichtungsbereich werden Kenntnisse und Fähigkeiten der IT-Technologien (Internet, Multimedia, Social Media etc.) vermittelt.

Schwerpunkt des Ausbildungszweigs e-Business ist eine handlungs- und projektorientierte Ausbildung

Die Schülerinnen und Schüler werden durch den Gebrauch von topaktueller Software bestens auf die Anforderungen des Berufslebens im Digital Business vorbereitet.

Der Persönlichkeitsbildung und den fächerübergreifenden Fähigkeiten (Schlüsselqualifikationen) wird noch größere Bedeutung beigemessen.

Sorgfalt, Termineinhaltung, unternehmerisches Denken , Bereitschaft zur Teamfähigkeit, Kommunikationsbereitschaft und die Übernahme der Verantwortung für die Qualität der ausgeführten Arbeiten sind nur ein paar Schlagworte, welche die Persönlichkeit unserer Absolventinnen und Absolventen charakterisieren.

Highlights der Ausbildung

Erstellen/Bearbeiten von multimedialen Inhalten (Fotos, Videos, Audio, Musik ...)
Erstellen/Betreiben von professionellen Websites/Webshops
Entwickeln von einfachen Spielen/Apps für PC und Smartphones
Betreuen von aktuellen Social-Media-Kanälen (Instagram, Snapchat ...)

Steckbrief

Dein Nutzen

Im Zentrum der Ausbildung steht ein Projekt, das dich über 5 Jahre begleitet und dir alle essentiellen Fähigkeiten und Fertigkeiten im Bereich Betriebswirtschaft und e-Business lehrt. Du eröffnest als Einzelunternehmer auf deiner eigenen Website einen Webshop und benutzt die neuen Social Media-Kanäle, um deine Produkte zu bewerben und zu verkaufen.

Deine Chancen

Mit der umfassenden Ausbildung im Multimedia, E-Content-Creation und Social Media bist du bestens auf die Anforderungen der digitalen Arbeitswelt vorbereitet und hast beste Chancen, in der Wirtschaft in folgenden Bereichen eingesetzt zu werden:

Ausbildungsschwerpunkte

Multimedia und Publishing
Content Management und Social Media
Grundlagen Spiele- und Apps-Entwicklung
  • Beschäftigung in allen klassischen Wirtschaftsberufen in allen Branchen
  • Webdesigner/in
  • Online Marketing Manager/in
  • Online-Redakteur/in
  • Multimediadesigner/in
  • Social Media Manager/in
  • Webmaster/in

Was unsere Absolvent/innen sagen

Ausbildungsinhalte

Content Management und Social Media

HTML-Grundlagen, CSS-Grundlagen, Domain, Webserver, Grundlagen Content Management System (CMS), Website Analyse, zielgruppenoptimierte Websites, Plugins (Sicherheit, Geschwindigkeit, SEO), Grundlagen E-Marketing (Social Media), E-Marketing Werkzeuge, Evaluierung, Umsetzung und Erfolgskontrolle von E-Marketingaktivitäten

Multimedia und Publishing

Fotographie, Designprinzipien, Farbsysteme, Typographie, Produktion von Grafiken, Videos, Audios, Animationen und deren Bearbeitung, Layoutgestaltung, Designprinzipien, Produktion von Webpublikationen und Drucksorten

Grundlagen Spiele- und Apps-Entwicklung

Entwicklungsumgebung verwenden, Konzepte der Programmiersprache anwenden, syntaktische Fehler erkennen und beheben, Algorithmen umsetzen, objektorientierte Konzepte verstehen, einfache Spiele für den PC und das Smartphone entwickeln, eine grafische Oberfläche für eine App erstellen, Designrichtlinien umsetzen

Zusatzinfos

Handelsakadmie
Stundenfafel
Downloads

NEWS – Was gibt's Neues

Besuch des Gedenkortes Hall

Im Rahmen des Ethikunterrichts beschäftigten sich die zweiten Klassen der HAK und HAS intensiv mit der Geschichte der „Heil- und Pflegeanstalt Hall“ während des Nationalsozialismus.

Weiterlesen »

Unsere Partner

Gemeinsam zum Ziel