Bildungsangebot

Wir bereiten die Schülerinnen und Schüler auf die Ausübung von qualifizierten Berufen in allen Zweigen der Wirtschaft (Handel, Gewerbe, Industrie etc.) und der Verwaltung vor. 

Durch die praxisnahe Ausbildung erwerben die Schülerinnen und Schüler sowohl Fachkompetenz (Kenntnisse und  Fertigkeiten zur Lösung kaufmännischer Aufgaben) als auch Schlüsselqualifikationen (Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, Fähigkeit zur Teamarbeit, Konfliktlösungskompetenz etc.), die für eine erfolgreiche Bewältigung der beruflichen Anforderungen entscheidend sind.

Darüber hinaus haben die Schülerinnen und Schüler der Handelsakademie die Möglichkeit zur Ausübung einer selbstständigen Tätigkeit sowie  Zugang zu allen Studienrichtungen an Universitäten und Fachhochschulen.

Kennzahlen unserer Schule

Jahre Erfahrung
AbsolventInnen
SchülerInnen
LehrerInnen

Schultypen

Handelsakademie

Die Handelsakademie (HAK) vermittelt eine umfassende Allgemeinbildung und eine fundierte kaufmännische Fachausbildung. Sie endet nach einem 5-jährigen Schulbesuch mit einem verpflichtenden Betriebspraktikum und einer Reife- und Diplomprüfung.

Praxis-Handelsschule

Die Praxis-Handelsschule (Praxis-HAS) verbindet eine solide Allgemeinbildung mit einer fundierten kaufmännischen Ausbildung. Sie endet nach einem 3-jährigem Schulbesuch und einem verpflichtenden Betriebspraktikum mit einer Abschlussprüfung.

Was unsere Absolvent/innen sagen

Ausbildungsinhalte

Persönlichkeit und Bildungskarriere

Religion, Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz, Business Behavior, Bewegung und Sport

Mathematik und Naturwissenschaften

Mathematik und angewandte Mathematik, Naturwissenschaften, Technologie, Ökologie und Warenlehre

Sprachen und Kommunikation

Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch einschließlich Wirtschaftssprache

Gesellschaft und Kultur

Politische Bildung und Geschichte (Wirtschafts- und Sozialgeschichte), Geografie (Wirtschaftsgeographie und Internationale Wirtschafts- und Kulturräume)

Entrepreneurship – Wirtschaft und Management

Betriebswirtschaft, Unternehmensrechnung, Business Training, Projektmanagement, Übungsfirma, Case Studies, Wirtschaftsinformatik, Office Management und angewandte Informatik, Recht und Volkswirtschaft

Direktion
Sekretariat
LehrerInnen

Zusatzinhalte

Übungsfirmen

Die HAK/HAS Hall betreibt mehrere Übungsfirmen deren Ziel es ist die komplexen Abläufe in einem realen Wirtschaftsbetrieb nachzubilden um Theorie mit Praxis zu verbinden.

Theaterpädagogik

Die HAK/HAS Hall und Konrad Hochgruber vom Westbahn-theater Innsbruck führen seit vielen Jahren spannende theaterpädagogische Workshops an unserer Schule durch.

eLC – eLearning Cluster

Die HAK/HAS Hall ist Teil des eLearning Cluster und arbeitet an der Umsetzung von eLearning-Aktivitäten und eLearning-Projekten im Unterricht mit Partnerschulen zusammen.

élèves pour élèves

Die HAK/HAS Tirol ist Teil eines Hilfsprojekts, dass gemeinsam mit vielen Tiroler Instituten und Firmen eine nachhaltige Entwicklungsarbeit in Burkina Faso (Afrika) leistet.

Schulautonome Zweige

International Business
e-Business
Healthcare Business

Unsere Partner

Gemeinsam zum Ziel