Schnitzeljagd4

Wo Gemeinschaft herrscht, da herrscht auch Erfolg

Das durch die Schülervertretung eingeführte „Buddyprojekt“ nimmt Fahrt auf! Das Buddyprojekt wurde ins Leben gerufen, um den jüngsten Schülerinnen und Schülern den Start in die neue Schule zu erleichtern. Neben diesem Aspekt ist es uns wichtig, das Gemeinschaftsgefühl der HAK/HAS Hall zu fördern und zu stärken.

Durch dieses Konzept fand am 15. September 2020 ein Kennenlerntag in Form einer Schnitzeljagd an der HAK/HAS Hall statt. Schüler/innen der 3AK stellten sich für dieses Projekt bereit und halfen unsere Neuen bei der Hinweissuche durch die ganze Schule.

Da das Jahr 2020 ganz im Sinne der Digitalisierung steht, wurde auch die Schnitzeljagd durch QR-Codes, Forms-Formulare, Social-Media-Dienste und durch eine selbst designte Website unterstützt. 18 Kleingruppen sausten von Hinweis zu Hinweis, schlussendlich warteten tolle Preise auf die ersten Plätze und für alle gab es zur Stärkung selbst gebackene Muffins und Kuchen.

Ein großer Dank geht an Frau Prof. Lederbauer für ihre konstruktiven Vorschläge, an die Buddys der 3AK und an die 4AK für ihre Hilfe am Projekttag.

Julia Steinlechner, 4AK