Gruppenfoto-Direktor-+-KV

Weiße Fahne für die Maturantinnen und Maturanten der Handelsakademie

Alle Kandidatinnen und Kandidaten, die zur Reife- und Diplomprüfung angetreten sind, haben diese bestanden.

Einfach hatten sie es nicht, die Maturantinnen und Maturanten von 2021. Die letzten 15 Monate verbrachten sie abwechselnd mit Distance Learning, im Schichtbetrieb an der Schule oder im hybriden Unterricht zu Hause vor ihren Computern und natürlich hatten sie sich ihr letztes Schuljahr anders vorgestellt. Trotz dieser Erschwernisse arbeiteten sie motiviert und konzentriert, verfassten interessante Diplomarbeiten und bereiteten sich intensiv auf ihre abschließenden Prüfungen vor.

Ihr Einsatz wurde belohnt. Am 18. Juni 2021 konnten alle Absolventinnen und Absolventen im Rahmen einer kleinen Feier in unserem herrlichen Schulgarten ihre Maturazeugnisse entgegennehmen und mit ihren Familien, Lehrerinnen und Lehrern auf ihren Erfolg anstoßen. Besonders hervorzuheben ist dabei die Leistung von Tobias Grotheus, der seine abschließende Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg ablegen konnte. Larissa Freiseisen, Alexander Hörman und Elias Rosenkranz bestanden die Matura mit gutem Erfolg. Beachtlich sind jedoch auch die Leistungen aller anderen und wir alle freuen uns sehr über die weiße Fahne, die auch in diesem Jahr an unserem Fahnenmasten im Winde weht.

Da der Schulabschluss an der Handelsakademie die Unternehmerprüfung ersetzt, wurde den Absolventinnen und Absolventen von den Vertretern der WKO auch das entsprechende Zertifikat der Wirtschaftskammer überreicht.

Wir wünschen unseren Maturantinnen und Maturanten viel Glück und Erfolg auf den Wegen, die sie in Zukunft beschreiten werden.