Unbenannt-1

Titelverteidigung bei den Floorball Landesmeisterschaften

Mit 4 Teams (2 Mädchen- und 2 Burschenteams) spielten wir am 10. April bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Floorball mit.

Titelverteidigung bei den Mädchen

Das Team ‚Gummibärenbande‘ aus der 2AK verteidigte ihren Titel vom Vorjahr erfolgreich und wurde mit dem 1. Platz auch 2019 wieder Landesschulmeister im Floorball. Das Team ‚The black chicks‘ aus der 2AS nahm zum ersten Mal am Turnier teil und erreichte den 5. Platz.

Alle SpielerInnen zeigten während der acht Spiele großartigen Einsatz. Herausragend bei den Mädchen war Maria Wyk aus der 2AK, die im Verein Floorball spielt und auch ihren Klassenkolleginnen in den Turnstunden immer wieder wertvolle Tipps zum Floorballspiel  geben kann.

3. Platz für die Holz-HAKer

Auch die 2 Burschenteams konnten in einem starken Teilnehmerfeld ganz vorne mitmischen. Die ‚Holz-HAKer‘ der 2AK erreichten mit nur 2 Punkten Rückstand auf das Siegerteam der HTL – Innsbruck den 3. Platz.  Die ‚Haggler‘ hatten zu Turnierbeginn leichte Startschwierigkeiten, kamen dann im Turnierverlauf aber immer besser ins Spiel, und erreichten noch den 5. Platz von 8 teilnehmenden Mannschaften.

Es war ein spannendes Turnier, bei dem es viele faire Spiele auf hohem Niveau zu sehen gab. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Auflage 2020!

Mag. Helga Schuster-Messner & Mag. Christian Altstätter