20191122_074246

Maria.Königin

Maria Stuart – eine Frau, die ihrer Zeit zu weit voraus war?

„Weil ich eine Frau bin, bin ich zu dumm, Ihre erhabenen männlichen Argumente zu verstehen. Und weil ich diese nicht verstehe, bleibe ich für ewig dumm.“

Am 21.11. 2019 hatten wir, die 3bk, im Theater im Sudhaus die Gelegenheit, die Figur Maria Stuart von einer neuen Seite kennenzulernen. Selbstbewusst, gebildet, charismatisch, um das Wohl des eigenen Volkes besorgt, doch letztlich von einer von Männern dominierten Welt gebrochen.

Besonders überzeugen konnte uns Viktoria Castellano, die die Maria spielte und in ihrer Rolle aufging, aber auch alle anderen Schauspieler und Schauspielerinnen beeindruckten uns. Das Bühnenbild und die Kostüme waren einfach, aber wirkungsvoll und halfen dabei, das 16. Jahrhundert zum Leben zu erwecken.

Es machte Spaß, über Geschichte nicht nur zu lesen, sondern praktisch live dabei zu sein!

Schülerinnen und Schüler der 3BK