Erebos

Erebos (Teil 1)

Girls/Boys: Buben, da es um ein Computerspiel geht und ich glaube, dass sich Buben davon mehr angesprochen fühlen

Das beste Buch, das ich bisher gelesen habe ….

Verfasst von: anonym           

Handelsakademie Hall in Tirol, Klasse 2bk, Mai 2021

Autor: Ursula Poznanski

Titel: Erebos (Teil 1)

Verlag:Loewe

ISBN: 978-3-7432-0531-4

Preis: 20,60

Genre: Thriller

Alter: 13+

Girls/Boys: Buben, da es um ein Computerspiel geht und ich glaube, dass sich Buben davon mehr angesprochen fühlen.

Inhalt: In dem Buch geht es um den Buben Nick, der nicht sehr viele Freunde hat und daher viele Computerspiele spielt. Eines Tages bekommt er von einem seiner Mitschüler ein Spiel namens „Erebos“. Dieses Spiel ist so weit programmiert, dass es in das echte Leben übergreifen kann und den Spielern Aufgaben ingame als auch in ihrer Stadt gibt. Dadurch passieren viele merkwürdige Ereignisse.

Thema: Es geht sehr viel um den Zusammenhalt unter Freunden und Rollenspiele

Das ist meine Meinung: Das Buch ist sehr besonders weil es einen sehr besonderen Schreibstiel hat. Der Inhalt ist auch etwas, das man nicht sehr oft liest, da es sowohl um das echte Leben als auch um Erfahrungen im Spiel geht.