Vom 22. bis 25. Mai nahm die 3AK der HAK Hall an einer Kulturwoche im norditalienischen Mailand teil, welche zweifelsohne den Höhepunkt des diesjährigen Schuljahres darstellte.

Angeführt wurde die Truppe vom Klassenvorstand, Herrn Professor Wallinger, und der Geschichtelehrerin, Frau Professor Turri.

Nach einer komoden Anreise mit dem Flix-Bus brachen wir zum Mailänder Domplatz auf. Dort stiegen wir in einen Sightseeing-Bus, um uns mithilfe des Audioguides ein erstes Bild von der Metropole zu machen. Nach dieser lehrreichen Tour spazierten wir in Kleingruppen durch die Altstadt, um uns die Einkaufsstraße Galleria Vittorio Emanuele II und andere Sehenswürdigkeiten anzusehen.

Am nächsten Morgen stand die Besichtigung des Mailänder Doms auf dem Programm. Im Inneren des gotischen Gebäudes konnte man zahlreiche Heilgenstatuen, Altäre aus dem 16. Jahrhundert sowie den Mailänder Domschatz von Papst Ambrosius bewundern. Anschließend nahmen wir uns noch die Besteigung des 107m hohen Doms vor und genossen die wunderbare Aussicht auf die Stadt der Mode.
Am Nachmittag besuchten wir das sogenannte Museo Del Novecento, in dem unzählige Gemälde der mailändischen Kunst des 20. Jahrhunderts zu finden sind.

Am Donnerstagvormittag schritten wir zum Sempione Park mit dem Castello Sforceszco. Neben einer imposanten Waffensammlung und edlen Skulpturen, welche von der Antike bis zur Renaissance reichen, bietet es eine Galerie mit italienischen Gemälden und eine bunte Möbelsammlung.

Nach einem unterhaltsamen letzten Abend im Hotel mussten wir am Freitag früh aufstehen. Während die eine Hälfte der Klasse nochmals durch die Mailänder Stadt bummelte und Mitbringsel aus der Stadt der Mode erwarb, besuchte eine zweite Gruppe das weltbekannte und traditionsreiche Giuseppe-Meazza-Stadion. Hier konnte man wichtige Infos und Fakten über die dort ansässigen Serie-A Spitzenklubs AC Milan und Inter Mailand erfahren und auch einen Blick auf das Spielfeld wagen.

Mit dem Flix-Bus traten wir anschließend die Heimreise nach Innsbruck an. Wir bedanken uns bei unserem Klassenvorstand und bei Frau Mag. Turri für die umfangreiche Organisationsarbeit.

Mario Graßmair 3AK

Bitte warten...
Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Jubiläum
Login
(c) 2014 HAK-Hall
Unsere Schulpartner
  • Bank Austria
  • Europäischer Sozialfonds in Österreich
  • HAK.cc
  • Fahrschule Jaufer
  • Fahrschule Sappl
  • Tilak - Pflegeklinik Hall i.T.
  • UMIT
  • Polai