Am Freitag, den 11.5.2018 trafen sich 50 Schüler und Schülerinnen vor der Schule und um 08:45 ging es dann los.

Wir fuhren anderthalb Stunden nach Penzberg, um die moderne blaue Moschee zu besichtigen. Dort wurden wir von Frau Yerli empfangen und erhielten von ihr Informationen über die Entstehung der Moschee und darüber, was  sie so einzigartig macht. Zusätzlich brachte sie uns die Geschichte des Islams in Europa  näher.
Anschließend besuchten wir die Ausstellung „From Mesopotamia with love: Orientalia an der Münchner LMU“. Nach diesem informationsreichen Vormittag waren wir alle schon sehr hungrig und wir stoppten im Olympia Park, um dort zu picknicken. Nachdem wir einen feinen Platz gefunden hatten, genossen wir unter der Sonne die selbstgemachten orientalischen Köstlichkeiten.
Am Nachmittag durften wir uns ca. zwei Stunden lang  am Marienplatz frei bewegen.

Obwohl dieser Freitag ein Fenstertag war, nahmen wir alle freiwillig an dieser Veranstaltung teil und wir möchten betonen, dass sich dieser Tag auf jeden Fall sehr gelohnt hat. Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Professor Bar für die  Organisation dieses Lehrausgangs und bei  Herrn Professor Langer für die Begleitung.

Özge Eroglu und Neriman Yilmaz

Bitte warten...
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Jubiläum
Login
(c) 2014 HAK-Hall
Unsere Schulpartner
  • Bank Austria
  • Europäischer Sozialfonds in Österreich
  • HAK.cc
  • Fahrschule Jaufer
  • Fahrschule Sappl
  • Tilak - Pflegeklinik Hall i.T.
  • UMIT
  • Polai