Der schulautonome Zweig Informations- und Kommunikationtechnologie spricht Schülerinnen und Schüler an, die am Puls der Zeit sein wollen und multimediale Welten entdecken möchten. Sie sollten Interesse am Arbeiten mit dem Computer und eine kreative Ader zum Gestalten und Designen von digitalen Medien wie Bildern, Websites oder Filmen haben.

In den drei Jahren werden folgende Inhalte unterrichtet:

  • Bildbearbeitung (Photoshop oder Gimp)
  • Webentwicklung HTML und CSS (Dreamweaver)
  • Erstellung von dynamischen Websites mit PHP und MySQL
  • Erstellen von Websites mit Hilfe eines Content-Management-Systems (Joomla)
  • Webanimation
  • Videobearbeitung und Filmschnitt
  • Desktop Publishing mit Adobe Indesign
  • Social Media - Einsatz und Wirkung
  • Netzwerktechnik, Systemmanagement, IT-Sicherheit
  • Datenmanagement: Datenaustausch, Datenbanken wie MySQL

Die wachsende Bedeutung und der ständig zunehmende Einsatz von Informationstechnologien am Arbeitsplatz und im täglichen Leben zeigen, dass es für den beruflichen Werdegang wesentlich ist, die wirtschaftliche Ausbildung durch eine vertiefende informationstechnologische Ausbildung zu erweitern.
Die Chancen der Absolventinnen und Absolventen der Handelsakademie am Arbeitsmarkt steigen durch eine fundierte IT-Ausbildung.

Bitte warten...
März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Jubiläum
Login
(c) 2014 HAK-Hall
Unsere Schulpartner
  • Bank Austria
  • Europäischer Sozialfonds in Österreich
  • HAK.cc
  • Fahrschule Jaufer
  • Fahrschule Sappl
  • Tilak - Pflegeklinik Hall i.T.
  • UMIT