Spannung und Action zauberte in der letzten Schulwoche unsere Schauspielgruppe „Theaterlabor“ auf die Bühne des Westbahntheaters in Innsbruck.

Auf dem Programm stand BLACK OUT, ein Phantasy-Thriller von und mit Schülern und Schülerinnen der Hak/Has Hall.
Bei einem Casting von jungen Schauspielern in einem Theater in Californien kommt es in der Garderobe zu seltsamen Vorfällen. Es verschwinden auf mysteriöse Weise der Reihe nach die Konkurrenten.
Kann das mit den Stromausfällen zusammenhängen? Und wer ist  eigentlich dieser schweigende Kerl in ihrer Mitte?
Und wohin sind sie verschwunden?

   ----     Manchmal hilft der Zauber der Phantasie dabei, sich  selbst lieben zu können.   ----

Das spannende Stück war selbst erdacht und selbst geschrieben von den Schülern Neri, Lucia ,Özge, Klaus, Tanzila und Franka. Regie führte Luka Oberhammer.

Bitte warten...
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Jubiläum
Login
(c) 2014 HAK-Hall
Unsere Schulpartner
  • Bank Austria
  • Europäischer Sozialfonds in Österreich
  • HAK.cc
  • Fahrschule Jaufer
  • Fahrschule Sappl
  • Tilak - Pflegeklinik Hall i.T.
  • UMIT